Herzlich Willkommen!

Führungskraft sein, heißt immer auch eine Reise zu sich selbst zu unternehmen.

Diese Reise hält Schönwetter und Stürme genauso bereit, wie aufregende und langweilige Strecken. Manche Streckenabschnitte sind einfach schön und eindrucksvoll, andere bringen einen auch einmal an die eigenen Grenzen.

Auf meiner knapp zwei Jahrzehnte dauernden persönlichen Reise als Führungskraft in einer großen Organisation habe ich in verschiedenen Führungsfunktionen gearbeitet, einiges erlebt und viele Veränderungen mitgestalten können. Manches habe ich bereits zu Reisebeginn als meine Ausrüstung mitgebracht, vieles habe ich aber erst im Reiseverlauf gelernt.

Jedenfalls war ich oft dankbar für Impulse und Ideen für mein Führungshandeln; ob in Texten, Vorträgen, Seminaren oder als Lernerfahrung aus konkreten Führungssituationen.

Mit den Impulsen teile ich Meinungen, Einschätzungen und Ideen; einerseits aus meiner persönlichen Führungsreise und andererseits aus meiner aktuellen Beratungsarbeit.

Es sind persönliche Sichten auf Themen, die mich beim Thema „Führen und Management – speziell im Verwaltungs- und Nonprofit-Bereich – bewegen; nichts davon erhebt den Anspruch auf Wahrheit oder Richtigkeit.

Vielleicht lässt der eine oder andere Beitrag Resonanz bei Ihnen aus. Vielleicht führt er zu einer weitergehenden Idee oder erleichtert ganz konkret einen Aspekt Ihrer Arbeit. Dafür sind diese Impulse gedacht; wenn sie in diesem Sinn nützlich sind, dann erfüllen sie ihren Zweck.

Für Feedback bin ich sehr dankbar!